Über SCP

Die Geschichte der SCP Service Car Professional GmbH

Geschichte der SCP Service Car Professional GmbH

Tradition und Technik ist die eine Seite. Dennoch ist es letztendlich das Zusammenspiel von Geschäftsführung, Mitarbeitern und Kunden, die entscheidend für den Fortbestand eines Unternehmens beitragen. Das ist der entscheidende Erfolgsfaktor, der dem Unternehmen seit seiner Gründung im Jahre 2007 stetes Wachstum beschert.

Unsere Kunden merken schnell, dass bei der SCP Service Car Professional GmbH nicht nur Dienstleistung drauf steht, sondern dass hier Dienstleistung auch wirklich drin steckt.

Und das leben wir Tag für Tag, denn bei uns sind Sie der König – ohne wenn und aber. Für Sie stehen wir morgens gerne auf, krempeln die Ärmel hoch und bringen medaillenverdächtige Höchstleistungen. Damit Sie sehen, dass das keine leere Phrase ist, werden unsere Mitarbeiter regelmäßig nicht nur in ihrem jeweiligen Fachbereich, sondern auch in Sachen Freundlichkeit geschult und im Umgang mit Kunden trainiert.

Die Geschichte der SCP in Zahlen

Schon vor dem Jahr 2007 dachte der Firmengründer Roman Schulz daran, sich mit einem eigenen Unternehmen selbständig zu machen. Die Gründung erfolgte dann zusammen mit dem Vater Johann Schulz am 1.11.2007 noch als Franchise-Partner der Werato, einem deutschlandweit führenden Unternehmen der  Autoaufbereitung. Als SCP (Service Car Professional) firmiert das Unternehmen seit Mitte 2010. Seitdem erfolgte eine ständige Erweiterung des Fachpersonal-Bestandes. Und bereits seit Ende 2010 sind mehr als 10 Mitarbeiter für die Kunden der SCP tätig.

Im April 2011 erfolgte die Ernennung zum DEKRA-Zertifizierten Betrieb für Karosserie und Autolackiererei und der Bereich Autoglas wird seit Mai 2011in Kooperation mit KS Autoglas fachkundig abgedeckt. SCP übernimmt die Betreuung von namenhaften Firmen mit Weltruf aus verschiedenen Branchen (Reifenhersteller, Regierung, Reisebranche) gleichermaßen wie auch die Betreuung von kleinen Unternehmen und Privatkunden.

Seit Juni 2012 ist SCP pp-Exklusiv-Stützpunkt (Mercedes Benz) und Partner der LVM-Versicherung. Damit wird auch der Ausbau des zentralen Schadensmanagement weiter voran getrieben. Mit der Änderung des Firmennamens auf „SCP Service Car Professional GmbH“ im Oktober 2012 unterstreicht die SCP einmal mehr den Service-Gedanken, der sich wie ein roter Faden durchs ganze Unternehmen zieht.

Back to top